Ich bitte um weiterführende Informationen
 
 

Expose-Nr.:
330041
Ort:
71540 Murrhardt
Gartenstr.

Grundstück
598m²
Wohnfläche:
194m²
Baujahr:
1972/1998
Konditionen:
Unsere Nachweis-und/oder Vermittlungsprovision beträgt 4,76~ aus der verbrieften Kaufpreisumme.Die Provision ist verdient und fällig mit Abschluß des notariellen Kaufvertrages.
Preis:
Euro 335.000,00
Ansprechpartner:
DER Immobilienmakler Ellen Rieker

Beschreibung:
Standortbeschreibung:
Murrhardt liegt herrlich gelegen im Zentrum des Schwäbischen Waldes und des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald ca. 45 Kilometer nordöstlich von Stuttgart. Diese sympathische Stadt bietet ein interessantes Spannungsfeld zwischen Natur, Kultur und Erholung, das Sie zum Entdecken und Erleben einlädt. Mit rund 14000 Einwohnern und einer bestens funktionierenden Gemeindeverwaltung hat sich die Wald-Metropole MURRHARDT zu einem sehr beliebten Wohnstandort entwickelt. Auch sind hervorragende Arbeitsplatzbedingungen vorhanden. MURRHARDT ist ein ausgeprägter Standort von kleinen und mittleren mittelständischen Betrieben, aber auch größeren Unternehmen wie BOSCH, die mit ihren Produkten den Namen der Stadt weltweit bekannt gemacht haben. Die örtliche Wirtschaft bietet anspruchsvolle und attraktive Arbeitsplätze. Außerdem hält die Stadt MURRHARDT ein reichhaltiges Bildungsangebot vor, das von der Kleinkindbetreuung bis zum Abitur reicht, soziale Dienstleistungen und Einrichtungen sowie attraktive Wohnmöglichkeiten. MURRHARDT gilt als eine der attraktivsten Kulturstädte des Schwäbischen Waldes.
Vom Sommer 2015 bis Herbst 2016 dürfen sich der östliche Teil des Rems-Murr-Kreises und Teile der angrenzenden Landkreise Ostalbkreis, Schwäbisch Hall und Heilbronn mit den Waldgebieten um MURRHARDT, Welzheim und Meinhardt „Kulturlandschaft des Jahres“ nennen.
Die historische Innenstadt steht weitestgehend unter Ensembleschutz, verleiht MURRHARDT seinen besonderen Reiz und ist Teil der idyllischen Straße. Sie lädt zum Bummel durch romantische Gassen, zum Einkaufen und einem Besuch in den Straßencafés, Eisdielen und der landesstypischen Gastronomie ein. In den Wäldern rund um MURRHARDT können Sie aufatmen. Die reine Waldluft des Murrhardter Waldes wird nicht umsonst seit Jahrzehnten „Champagnerluft“ genannt. An Sehenswürdigkeiten bietet MURRHARDT spannende Einblicke in viele Epochen der Geschichte. In MURRHARDT siedelten schon die Römer. Das UNESCO-Welterbe „LIMES“, das ehemalige Römerkastell, das Römerbad und viele interessante Funde geben einen umfassenden Einblick in das MURRHARDT zu römischer Zeit. Mit Gründung des Klosters Murrhardt begann im Mittelalter ein weiterer spannender Teil der Stadtgeschichte. Die Klosteranlage als älteste im ehemaligen Herzogtum Württemberg ist weitestgehend erhalten und kann in der Innenstadt besucht werden. Murrhardt ist geprägt durch sein schwäbisches Lebensgefühl. Es ist ein beliebter Wohnort und bietet genügend Freiraum für individuelles Wohnen.
Lage:
MURRHARDT liegt nordöstlich von Stuttgart und ist über die B 14 Stuttgart- Schwäbisch Hall erreichbar. Ferner liegt MURRHARDT zentral angebunden an die Autobahnen A 81, A 6 und A 7. Über diese Autobahnen sind die Fernverbindungen nach Frankfurt, Nürnberg, Berlin, Würzburg, Ulm, München, Stuttgart, Karlsruhe schnell anzufahren.
Objekt:
Das durch uns im Alleinauftrag zum Verkauf angebotene 1 Familien – Wohnhaus mit Einliegerwohnung und massiven Garagenanbau wurde im Jahr 1972/73 auf dem ca. 665 m² großen Hanggrundstück in Fertigbauweise erstellt. Das Baugrundstück gab mit seiner Hanglage und der Nord-Süd Ausrichtung bei der Planung den Ton an. Da man gleichzeitig den Hang möglichst wenig verändern wollte, bot sich für den Architekten ein Baukörper mit versetzten Geschossen an. Das Pultdach folgte der Hangneigung und lässt eine optimale Ausnutzung der drei Ebenen zu. Selbst im Obergeschoss sind noch vier vollwertige Zimmer mit überhohen Decken entstanden. Das Gebäude ist von der Talseite erschlossen. Der Eingang befindet sich im UG (Gartengeschoss). Hier an der West-Seite befindet sich auch der separate Eingang zur Einliegerwohnung welche auch noch eine innere Verbindung in die Hauptwohnung hat. Diese Verbindung ist aber derzeit geschlossen. Zum Tal hin, unter dem Wohn-Eßbereich, liegt die Einlieger-wohnung sowie die Kellerabstellräume und die großzügige Eingangsdiele mit Garderobe und Treppenhaus zur Hauptwohn-Ebene im Erdgeschoss. Hier befinden sich Wohn-/Essbereich, die Küche mit sep. Abstellraum, 2 Zimmer (Schlafen/-Arbeiten), Badzimmer und sep. WC, Flur und Ausgang auf die große Süd-Ost-Terrasse. Bergseitig befinden sich über dem Wohnbereich noch eine Ebene mit 4 Zimmern, Duschbad und WC sowie eine Galerie mit Blick in den Wohnbereich und in die unverbaubare Natur-Landschaft.
Die im UG (Gartengeschoss) befindliche Einliegerwohnung bietet einen großen Wohn-/Schlafbereich, Küche, Duschbad mit WC und kl. Vorratsraum sowie eine nach Westen liegende Terrasse. Die Einliegerwohnung ist gekündigt und wird bis zum 1.07.2017 geräumt.
BAUBESCHREIBUNG:

Das Gebäude wurde als Wohnhaus mit Doppelgarage geplant.
Die Konstruktiven Merkmale sind: WOHNHAUS FERTIGHAUS
Umbauter Raum DIN 277: WOHNHAUS = 789,868 cbm
GARAGE = 127,667 cbm
Fundamente: Streifenfundament Beton B160
Außenwände: UG Beton B 225
EG Beton/Holzfachwerk
OG Holzfachwerk,
Trennwände: UG Ziegelmauerwerk
EG Holzfachwerk
OG/DG Holzfachwerk
Decken: über UG Beton, massiv
über EG Holzbalkendecke
Dachkonstruktion Material: Zimmermannsmäßige Holzkonstruktion
Dachdeckung: Betonpfannen anthrazit /erneuert im Jahr 1998
Treppen: UG Beton
EG/DG Holzmassiv
Außenseite des Gebäudes: Kunststoffedelputz Natur Holzschalung,
Einfriedung des Grundstücks: Hecken und Sträucher
Heizung-Elektro:Nachstrom Einzelöfen 13 Stück
Wasser: öffentliches Trinkwasser Netz
Kanalisation: Anschluss öffentliche Kanalisation
Elektro: Hausanschluss durch Verkabelung
Fenster:Isolierverglasung; dunkle Holzrahmen

Frei nach Vereinbarung
 
Name  
Vorname  
Straße  
PLZ  
Ort  
Telefon  
Fax  
E-Mail  
evtl.
Anfrage